Agenda

  • 17.08.2024 16:00: CH-CUP Vorrunde: BSV Borba Luzern M2 vs. SG Nyon M1, im Maihof
  • 24.08.2024 11:00: BORBA-Vereinstag, im Maihof
  • 01.09.2024 10:00: Tag der Sportvereine, Messehalle 4, Allmend Luzern
  • 07.09.2024 14:00: M3: SG Borba/Horw vs. HC Kriens, im Maihof
  • 07.09.2024 16:00: M2: BSV Borba Luzern vs. Handball Brugg, im Maihof
  • 21.09.2024 11:00: MU19E: SG Pilatus vs. SG Fürstenland Handball, im Maihof
  • 21.09.2024 12:45: MU17E: SG Pilatus vs. SG Fürstenland Handball, im Maihof
  • 21.09.2024 14:30: MU15E: SG Pilatus vs. SG Fürstenland Handball, im Maihof
  • 21.09.2024 16:15: MU13P: BSV Borba Luzern vs. HC Kriens, im Maihof

Ganze Agenda ansehen

News

Herren 2. Liga: Sieg im Cup - Rückschlag in der Meisterschaft

Nach der viel zu langen, vom SHV anberaumten, Wettkampfpause, die einzig von der Cuppartie gegen den Drittligisten aus Dagmersellen unterbrochen wurde, kreuzten die Borbaner vergangenen Samstag die Klingen mit dem KTV Muotathal.

Während im Cupspiel gegen die unterklassigen Wiggertaler eine durchschnittliche Leistung zum ungefährdeten Erfolg genügte, war man sich bewusst, dass mit den Innerschwyzern, die notabene in Bestbesetzung antreten konnten, ein anderes Kaliber wartete.

weiter

U11 (Maihof): Von ersten Erfolgserlebnissen

Am Turnier in der neuen Halle in Rothenburg konnte die Borba-U11 ihre ersten Punkte der Saison einfahren.

Los ging es mit einem extrem torarmen Spiel gegen den BSV Stans, welches nach 2 x 12 Minuten mit 3:3 endete.

weiter

Herren 2. Liga: Eklatante Abwehrschwäche

In der ersten englischen Woche der Saison 2018/2019 traf der BSV BORBA Luzern der Reihe nach auf den HC Malters, im Cup auf den TV Horw und zum Abschluss auf den letztjährigen Regionalmeister aus Sursee.

Das Fazit der drei Partien fällt zwiespältig aus und dies obwohl letztlich mit zwei Siegen und einer Niederlage – rein resultatmässig – eine positive Bilanz verzeichnet werden konnte.

weiter

U13: Diesmal nur einen Punkt!

U13 Turnier in Muotathal

Beim zweiten Turnier der Saison lief es nicht mehr so gut wie beim Auftakt in Malters. Kein Wunder, war doch die Konkurrenz diesmal mit Muotathal, Horw und Baar-Zug sehr stark. Nur Altdorf lag in unserer Reichweite, gegen dieses Team holten wir den einzigen Punkt. Auch eine Zusätzliche Schwierigkeit bildete unser Mini-Kader, uns stand in den ersten beiden Spielen nur ein Einwechselspieler zu Verfügung.

weiter

MU19 - SG Reuss: Im Inter wird es schwer

Bericht von der Saisonvorbereitung unserer U19 Inter Mannschaft

Nachdem wir in der letzten Saison gerade so den Aufstieg ins U19 Inter geschafft haben, starteten wir noch engagierter und motivierter in die Saison. Leider sucht uns auf der einen Seite das Verletzungspech heim, auf der anderen Seite haben die ersten Spiele gezeigt, dass das Spielniveau im Inter etwas höher als erwartet ist.

weiter

Weitere News: