U11

U11

Lust zum Mitmachen?

In der U11 spielen Kinder mit den Jahrgängen 2011 und 2012.

Wir trainieren jeweils am Mittwoch sowie am Freitag. Regelmässig nehmen wir an einem U11-Turnier teil.

Nähere Auskünfte erteilt Roger Schneble - roger.schneble(at)gmail.com - 079 258 79 54

Turniere in der Vorrunde: 19. September (Hochdorf Avanti), 23. Oktober (Kriens Meiersmatt), 7. November (Luzern Maihof), 14. November (Kriens Meiersmatt), 11. Dezember (Rothenburg Lindau).

 

 

weiter

News

Die U11 tritt in Siggenthal am Minihandballfestival an - ein Ausblick auf ein spezielles Turnier

Am Samstag, 30. Mai wird die U11 ans Minihandballfestival nach Siggenthal fahren. Im Aargau treten an den beiden Tagen über 100 Teams gegeneinander an. Eine spannende Sache also, da man auch mal neue Gegner kennen lernt anstelle der gewohnten innerschweizer Teams. Und: Es wird nicht nur das klassische Minihandball gespielt, sondern auch das neue Ministreethandball (weicher Ball auf Unihockeytore) und Mini-Beachhandball (draussen auf Sand, ebenfalls auf Unihockeytore). Man darf also gespannt sein auf den ersten Auftritt eines Borba-Juniorenteams auf Sand.

 
Los geht's dann auch gleich mit den beiden Beachhandballspielen, und zwar um 10.00 Uhr gegen Pfader Neuhausen (SH) und um 10.30 Uhr gegen HC GS Stäfa (ZH).

weiter

Die "Dernière" in Emmen

Letztes Turnier der U11 im Rahmen der Meisterschaft IHV in Emmen Rossmoss.



Im ersten Spiel gegen den HC Kriens wurden wir bereits stark gefordert. Die Krienser traten mit einer versierten Equipe an und konnten das Spiel letzlich für sich entscheiden - 11:17 aus unserer Sicht.

Gegen Handball Emmen f konnten wir den ebenfalls knappen Fight mit 13:11 für uns entscheiden.

Handball Emmen d forderte uns nochmal bis zum Äussersten - ein 16:16 konnten wir ihnen jedoch abtrotzen.

Lockeres Auslaufen gegen HR Hochdorf b mit 19:4 zu unseren Gunsten.

Das wars.... noch nicht ganz von unserem U11, denn wir werden Ende Mai noch am Minihandballfestival in Siggenthal antreten.

Für die Borba U11 im Einsaz: Solida, Valentin, Ben, Jonael, Moritz, Wyatt, Silvan.

weiter

Mit einem Grossaufgebot nach Hochdorf

Sage und schreibe 13 Spieler haben für dieses Turnier zugesagt, weshalb fleissig gewechselt werden musste. Zwei Teams aus Hochdorf und zwei aus Emmen forderten uns in der Avantihalle in Hochdorf heraus.

 
Gegen die starken Hausherren und -damen vom Team HR Hochdorf a konnten wir uns nicht ganz durchsetzen. Wir verloren das Spiel - trotz starker Goalileistung von Moritz - mit 9:14. Der starke Hochdorfer Goalie machte uns das Leben schwer und wir liessen viele klare Torchancen aus.

weiter

Weitere News: