Agenda

  • 21.08.2021 09:00: Borba-Vereinstag im Maihof
  • 30.08.2021 19:30: Regiocup SG Pilatus MU17E - SG Handall Seetal MU19P, im Maihof
  • 04.09.2021 09:30: MU15E SG Pilatus - Pfadi Winterthur, im Maihof
  • 04.09.2021 11:15: MU17E SG Pilatus - Pfadi Winterthur, im Maihof
  • 04.09.2021 13:00: MU19E SG Pilatus - Pfadi Winterthur, im Maihof
  • 04.09.2021 15:00: MU15I SG Reuss - TV Muri, im Maihof
  • 05.09.2021 10:00: Tag der Luzerner Sportvereine, Messehalle 4, Allmend
  • 11.09.2021 15:15: MU15I SG Reuss - Handball Emmen, im Maihof
  • 11.09.2021 17:00: M2 BSV Borba Luzern - SG Handball Seetal, im Maihof
  • 25.09.2021 12:00: MU13E SG Pilatus - Pfadi Winterthur, im Maihof
  • 25.09.2021 13:45: MU15P SG Reuss - BSV RW Sursee, im Maihof
  • 25.09.2021 15:30: MU17P SG Reuss - HV Herzogenbuchsee, im Maihof
  • 25.09.2021 17:15: MU15I SG Reuss - SG Altdorf/Stans, im Maihof
  • 25.09.2021 19:00: M2 BSV Borba Luzern - SG GC-Ami/Albis Foxes, im Maihof
  • 26.09.2021 09:30: U13-Turnier im Maihof

Ganze Agenda ansehen

News

MU15 - SG Reuss: Nachgefragt bei Marc Wöhler (U15-Spieler)

Marc, Mitte Mai ging die Saison der U15-Inter-Junioren gegen die SG Füchse Emmenbrücke/Stans zu Ende. Ihr habt das Spiel – nachdem Ihr lange auf der Siegesstrasse wart – knapp verloren; wie fällt Dein Fazit zum Spiel aus?

Marc: Es war extrem schade, dass wir dieses letzte Spiel nicht noch gewonnen haben, vor allem da wir nach der Halbzeit eine gute Chance hatten, das Spiel für uns zu entscheiden. Ausserdem wäre ein Sieg gegen die Füchse ein starker Saison-Abschluss gewesen. An unserem Rang hätte der Sieg jedoch nichts verändert und wir haben trotzdem eine starke Saison gespielt.

weiter

Vereinsnews: Einladung zur 22. Generalversammlung BSV Borba Luzern

Mittwoch, 7. Juli 2021, um 19.00 Uhr in der Halle Maihof

Traktanden:

weiter

FU16- SG KBH: Sieg gegen SG Mittelland

Wir starteten sehr gut ins Spiel gegen Mittelland. Im Angriff sind wir viel in Lücken gelaufen und haben gut miteinander gespielt. Jedoch redeten wir in der Verteidigung sehr wenig und hatten somit Mühe mit dem Kreis. Trotzdem stand zur Halbzeit 24:6 für die SG KBH.

In der Zweiten Halbzeit haben wir viel mehr miteinander geredet in der Verteidigung. Mit sehr vielen Gegenstössen konnten wir unseren Vorsprung vergrössern. Obwohl wir manchmal ein bisschen zu hastig spielten, holten wir schöne Tore raus. Zum Schluss stand es 45:12 für die SG KBH.

weiter

U9: Z'Nottu alles gwonne!

Am Turnier der Kategorie U9 Challengers bei Spono in Nottwil zeigten unsere Jüngsten, was sie schon alles drauf haben.

Dabei liessen sich unsere Boys nicht einmal durch einen 2:4 Rückstand gegen die Eagles aus dem Konzept bringen. Und ebenfalls bemerkenswert: Alle sieben Spieler erzielten mehr als ein Tor!

weiter

FU16- SG KBH: Torreicher Sieg gegen Malters

Für das Heimspiel gegen den HC Malters haben wir uns einen weiteren Sieg vorgenommen. Die Motivation war gross und schon anfangs der ersten Halbzeit lagen wir in Führung. Im Angriff spielten wir einige gute Aktionen heraus und gingen mit Zug aufs Tor. Die Chancenverwertung hat sich im Vergleich zu den letzten Spielen stark gebessert und viele Bälle landeten im Netz.

Das Verteidigen gelang uns in diesem Spiel allerdings nicht so gut wie auch schon. Häufig standen wir sehr löchrig, was zu einigen Gegentoren führte. Unsere Goalies parierten allerdings viele der Gegnerischen Torschüsse souverän und so ging die erste Halbzeit mit einem Resultat von 24 zu 11 für die SG KBH zu Ende.

weiter

Weitere News: