Agenda

  • 02.02.2019 15:00: Herren 3. Liga: Borba - TV Dagmersellen, im Utenberg
  • 02.02.2019 17:00: Herren 2. Liga: Borba - TV Muri, im Utenberg
  • 09.02.2019 10:30: U13 Experts: Turnier, im Maihof
  • 09.02.2019 16:00: Herren 3. Liga: Borba - HC Malters, im Maihof
  • 16.02.2019 13:00: MU15 Promotion: SG Reuss A - TV Zofingen, im Maihof
  • 10.03.2019 14:00: MU15 Promotion: SG Reuss A - PSG Lyss, im Maihof
  • 10.03.2019 16:00: MU15 Elite: SG Pilatus - TSV Fortitudo Gossau, im Maihof
  • 13.03.2019 20:00: Herren 2. Liga: Borba - HSG Baar/Zug Superbulls, im Maihof
  • 16.03.2019 18:30: Herren 3. Liga: Borba - HC KTV Altdorf, im Utenberg
  • 16.03.2019 20:15: Herren 2. Liga: Borba - STV Willisau, im Utenberg

Ganze Agenda ansehen

News

U13: Ordentlicher Einstand!

U13 Turnier in Muotathal

Am Samstag hatten wir unser Auftaktturnier der Expert-Klasse. Da dürfen wir in der Rückrunde nämlich spielen, dank den guten Leistungen des Teams in der Qualifikationsphase im Herbst 2018. In Muotathal standen uns, neben dem Gastgeber, noch die SG Ruswil/Wolhusen und der HC Kriens gegenüber. Gegen jedes Team mussten wir zweimal antreten, aus den insgesamt sechs Partien schauten für uns vier Siege und zwei Niederlagen heraus.

weiter

Herren 2. Liga: Die Zahl 2

Die 2 ist die natürliche Zahl zwischen der 1 und der 3; sie ist die einzige gerade Primzahl und gerade auch im Handball immer wieder von Bedeutung, wie der nachfolgende "Gedankensplitter" zu den ersten beiden (2) Spielen des Handballjahres 2019 der Borbaner zeigt:

- 2 Spiele der 2. Liga; auswärts gegen Malters, zu Hause gegen Sursee

weiter

Vereinsnews: Borba-Bulletin Nr. 2 der Saison 18/19

Unser Vereinsbulletin Nr. 2 ist online.

 

weiter

Vereinsnews: Alles Gute im 2019! - Spielpläne der Rückrunde jetzt online

Die Clubleitung des BSV Borba Luzern wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019! Wir freuen uns, euch nach dem Jahreswechsel in der Halle anzutreffen. Die Spielpläne aller Teams sind online. LINK

weiter

Herren 2. Liga: Adieu 2018

Mit einer letztlich klaren Niederlage in der Meisterschaft gegen den HC Kriens und einem hauchdünnen Erfolg gegen Handball Seetal im Cup ging das Handballjahr 2018 für die Zweitligisten des BSV Borba Luzern zu Ende.

Beim Derby zwischen den Stadtluzernern und den Handballern aus der Gallus-Gemeinde hatten beide Teams zahlreiche Absenzen zu beklagen.

weiter

Weitere News: