Agenda

  • 01.12.2018 13:45: MU15 P: SG Reuss A - SG Ruswil/Wolhusen, im Utenberg
  • 01.12.2018 15:30: MU19 E: SG Pilatus - Kadetten Schaffhausen, im Utenberg
  • 01.12.2018 17:15: MU15 E: SG Pilatus - Kadetten Schaffhausen, im Utenberg
  • 01.12.2018 19:00: MU17 E: SG Pilatus - Kadetten Schaffhausen, im Utenberg
  • 08.12.2018 17:15: M3: BSV Borba Luzern - SG Ruswil/Wolhusen 2, im Maihof
  • 08.12.2018 19:00: M2: BSV Borba Luzern - HC Kriens, im Maihof
  • 09.12.2018 09:00: U13: Turnier (Challengers)

Ganze Agenda ansehen

News

Vereinsnews: Die Qual der Wahl

Am Samstag, 16. Dezember hat der Borba- oder SG-Pilatus-Fan verschiedene Optionen, um seine Teams in der Region anzufeuern.

Zum Beispiel: dabei sein, wie unsere Drittliga-Herren um 16.00 Uhr im Rossmoos in Emmen um Punkte fighten. Oder dasselbe bei den Herren 2. Liga in Dagmersellen um 18.30 Uhr.

weiter

Herren 2. Liga: Gedankensplitter

Innert nur neun Tagen hatten die Borbaner wettkampfmässig, drei Mal die Schuhe zu schnüren, den Ball zu harzen (ups, wer erkennt den Fehler?) und auf Jagd nach Toren zu gehen.

Die vorweihnächtliche Zeit hat es wahrlich in sich, was sich auch in den nun folgenden Berichten niederschlägt, sodass den Lesenden nur ein kurzer Gedankensplitter präsentiert werden kann. Wir bitten um Verständnis.

weiter

U13: Dreimal top, dreimal flop!

U13 Turnier in Wohlen

Am Sonntag, 10. 12. war unser letztes Turnier im Jahr 2017. Wie schon beim letzten Turnier in Dagmersellen hiessen die Gegner Malters, Dagmersellen und Wohlen. Mit drei Siegen und drei Niederlagen war unsere Bilanz am Turnierende ausgeglichen.

weiter

U11: Die neuen Dress spazieren geführt (und auch etwas Handball gespielt)

Nach langem Warten auf die neuen Dress durften wir sie am SA 9. Dezember in Hochdorf endlich zum ersten Mal einsetzen. Am letzten Turnier 2017 trafen wir dabei auf den BSV Stans, den HC Kriens... und eigentlich zu Beginn auf den HC Rothenburg.

Eigentlich...

weiter

U11: Erfolgreicher Abstecher in die Zürcher Handballszene

In Thalwil ZH traten wir bei den U11 Challengers an und konnten wieder einmal als Innerschweizer gegen nicht ganz alltägliche Gegner spielen. Man darf zufrieden sein, denn einzig gegen die Hausherren vom TV Thalwil mussten wir als Verlierer vom Platz. Die anderen vier Spiele konnten wir gewinnen.

Wenn auch zum Teil äusserst knapp...

weiter

Weitere News: