Agenda

  • 30.08.2019 18:00: U9 - U13: Elternabend Animation
  • 31.08.2019 14:30: MU17P: SG Reuss - HSG Mythenshooters (Cup), im Maihof
  • 07.09.2019 11:15: FU16P: SG KBH - Handball Emmen, im Maihof
  • 07.09.2019 13:00: MU17P: SG Reuss - SG HV Olten, im Maihof
  • 07.09.2019 14:45: MU19P: SG Reuss - HC KTV Altdorf, im Maihof
  • 07.09.2019 16:30: MU17E: SG Pilatus - SG OHA, im Maihof
  • 07.09.2019 18:15: M3: BSV Borba Luzern - HC Malters, im Maihof
  • 07.09.2019 20:00: M2: BSV Borba Luzern - SG Horgen/Wädenswil 2, im Maihof
  • 14.09.2019 16:00: MU15P: SG Reuss - TV Brittnau, im Maihof
  • 14.09.2019 17:45: M3: BSV Borba Luzern - STV Willisau, im Maihof
  • 14.09.2019 19:30: M2: BSV Borba Luzern - BSV RW Sursee, im Maihof

Ganze Agenda ansehen

News

SG Pilatus: Pilatus siegt und lanciert Aufholjagd

Die SG Pilatus gewinnt das Duell gegen Mitaufsteiger Wädenswil verdient aber äusserst knapp mit 31:29.

Dank diesem Sieg geben die Pilatus-Handballer die rote Laterne ab und schöpfen neues Selbstvertrauen im Kampf gegen den Abstieg.

weiter

Herren 2. Liga: Erster Punktgewinn gegen Muotathal in der Saison 15/16

Im 13. Meisterschaftsspiel der Saison 15/16 kreuzten der BSV BORBA Luzern und der KTV Muotathal bereits zum dritten Mal die Klingen.

3 Spiele - stets mit anderen Vorzeichen; sollten die Borbaner im heimischen Maihof - nach den beiden Niederlagen im Thal - zum ersten Erfolgserlebnis kommen?

weiter

Herren 2. Liga: Schwarzes Januarende

Nach dem Auswärtserfolg in Willisau standen für den BSV BORBA Luzern innert 44 Stunden zwei weitere Partien in der Fremde an.

Zunächst am Donnerstag im Rahmen des regionalen Cup-Viertelfinales in der harzfreien Zone zu Chrüzmatt und alsdann am Samstag im verschneiten Muotathal.

weiter

U11: Willkommen in Stärkeklasse 1...

Die Qualifikation für die 1. Stärkeklasse bringt es für unsere U11 mit sich, dass die Gegner nun durchs Band ein starkes Niveau aufweisen werden. Einen ersten Vorgeschmack haben wir am Heimturnier in der Halle Säli schon mal erhalten.

Die fünf Niederlagen gegen Handball Emmen d, den HC Kriens, die Füchse Emmenbrücke sowie den BSV Stans zeigen auf, dass wir im Training seriös weiter arbeiten müssen: am Laufen ohne Ball, an der Manndeckung, am Torabschluss. Die neuen Spieler fügen sich aber immer sehr gut ins Team ein.

weiter

Herren 2. Liga: Missglückter Finalrundenauftakt

Nach der äusserst spannenden Qualifikationsphase, in welcher die Borbaner Platz 6 erreichten, bestreiten nun die sechs verbliebenen Teams die Finalrunde, in welcher jede Equipe auswärts und daheim gegen alle anderen antritt und um den Regionalmeistertitel sowie den Aufstieg in die erste Liga gespielt wird.

Zum Finalrundenauftakt trafen die Stadtluzerner in der heimischen Maihofhalle auf Handball Emmen. Die Vorzeichen standen nicht allzu gut, konnte man doch - verletzungsbedingt - nicht in Bestbesetzung antreten, während die Vorörtler ihren vermeintlich stärksten Kader ins Rennen schickten.

weiter

Weitere News: