Agenda

  • 25.08.2018 09:00: 2. Schlossbergcup U13, im Maihof
  • 25.08.2018 18:30: SHV Cup: SG Pilatus M1 - SV Fides St. Gallen, im Maihof
  • 01.09.2018 14:15: FU14 P: SG Kriens-Borba-Horw - SG Aarburg/Oftringen, im Maihof
  • 01.09.2018 16:00: MU13 I: SG Pilatus - CS Chênois Genève, im Maihof
  • 01.09.2018 17:45: M1: SG Pilatus - SG Horgen/Wädenswil, im Maihof
  • 01.09.2018 19:30: M3: BSV Borba Luzern - TV Horw, im Maihof
  • 08.09.2018 13:00: MU15 P: SG Reuss - TV Brittnau, im Maihof
  • 08.09.2018 15:00: MU15 P: SG Reuss A - HSC Suhr Aarau, im Maihof
  • 13.09.2018 20:15: IHV Cup: SG Pilatus U19 - HC Malters, im Maihof
  • 15.09.2018 12:00: MU19 E: SG Pilatus - BSV Future Bern, im Maihof
  • 15.09.2018 13:45: MU15 E: SG Pilatus - BSV Future Bern, im Maihof
  • 15.09.2018 15:30: MU17 E: SG Pilatus - BSV Future Bern, im Maihof
  • 15.09.2018 17:30: M2: BSV Borba Luzern - HC Malters, im Maihof
  • 15.09.2018 19:30: M1: SG Pilatus - TV Muri, im Maihof
  • 11.11.2018 08:00: Schülerinnen- und Schülerturnier Stadt Luzern, im Maihof
  • 18.11.2018 09:00: Mini-Spieltag U9 und U11, im Maihof

Ganze Agenda ansehen

News

Herren 2. Liga: Glück gehabt!

Nach der englischen Woche, in der nur unbefriedigende zwei Punkte resultierten, trat der BSV BORBA Luzern am vergangenen Samstag in Zug gegen die dort heimischen Superbullen an.

Obwohl man sich einiges vorgenommen hatte, missriet die Startphase gründlich. Während im Angriff die Automatismen noch nicht griffen, waren die Stadtluzerner in der Deckung 10 Minuten praktisch inexistent und sahen sich schon bald mit einem deutlichen Rückstand konfrontiert.

weiter

MU15 - SG Reuss: Schwächephase verhindert Sieg!

U15 Promotion Stärkeklasse 2: BSV RW Sursee – SG Reuss 1  25:25 (12:11)

Die SG Reuss reiste am Samstagnachmittag als Verlustpunktloser Leader nach Sursee. Trotzdem konnte man den Gegner vom BSV Rot Weiss Sursee nicht als Selbstläufer einstufen. Dies bestätigte sich über die gesamte Spielzeit.

weiter

U11: Sie werden langsam unheimlich...

Dass die Borba-U11 zweimal hintereinander alle Spiele an einem Turnier gewinnt, ist (Irrtum vorbehalten) überhaupt noch nie passiert, seit es U11-Handball in dieser Form gibt. Kompliment ans Team für eine starke und abgeklärte Leistung am Turnier vom 11. November in Kriens (Meiersmatt).

Obwohl Borba von den insgesamt 80 Spielminuten etwa 70 in Unterzahl spielen musste (wegen 5 Toren oder mehr Vorsprung) liess man den Gegnern wenig Chancen. Schöne Kombinationen, Gegenstösse und zwei starke Goalies (Hannes und Finn) sorgten jeweils früh für klare Verhältnisse zu unseren Gunsten.

weiter

Vereinsnews: Sonntag 12. November - Schülerturnier der Stadt Luzern

Am Sonntag, 12. November veranstaltet der BSV Borba Luzern das alljährliche Schülerinnen- und Schülerturnier der Stadt Luzern, in Zusammenarbeit mit Kultur und Sport der Stadt Luzern. Zwischen 09.30 Uhr und 14.45 Uhr wird gespielt und um die heiss begehrten Pokale gekämpft.

Gruppeneinteilung und Spielplan sind online.

weiter

U11: Ein "Jeu blanc" am Heimturnier

Wenn ein Tennis-Crack sein Aufschlagsspiel ohne Punkt des Gegners "zu Null" durchbringt, nennt man dies - zumindest im französischen Sprachraum - ein "jeu blanc". Etwas in dieser Art gelang unserer U11 an ihrem Heimturnier am 5. November: Vier mal gespielt - vier mal gewonnen!

In der Maihofhalle spielten neben unserer U11 die Teams des STV Willisau, der HSG Baar/Zug und zwei Teams des BSV Stans.

weiter

Weitere News: